Beim gestrigen Landeschorwettbewerb Baden-Württemberg in Bretten konnte der Kammerchor des Mönchsee-Gymnasiums einen außerordentlich erfolgreichen 3. Preis erringen - bei Nichtvergabe des 1. Preises. In der von der Jury als sehr hochwertig gelobten Kategorie "Jugendchor -gemischte Stimmen" gelang es den Heilbronnern mit 20,4 Punkten nur 1,6 Punkte hinter den Musikgymnasien Karlsruhe und Heidenheim zu landen. Gerade auch mit seiner Interpretation des Pflichtstückes "Candombe de San Balthasar" konnte der Chor unter Leitung von Claus Hutschenreuther begeistern.