Neun Schülerinnen und Schüler des Mönchsee-Gymnasiums aus den Klassen 8 bis 11 waren am Donnerstag, 03.05., Freitag, 04.05. und am Samstag 05.05. ins Robert-Mayer-Gymnasium eingeladen um gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern des RMG einen Workshop des Vokalensembles UNDUZO mitzumachen. Das Workshop-Ergebnis konnte man am Samstag, 05.05.2018 um 19Uhr beim Konzert der Vokalensembles MundArtMonika und UNDUZO zu hören bekommen. Und was für ein Ergebnis. Die Schülerinnen und Schüler haben einen eigenen Song gestaltet, der zu Uraufführung kam. Neben Texten, Choreographie, Diskussionen über Rap oder Gesang in den Strophen konnten die Teilnehmer auch einen kleinen Beatbox-Workshop bei Julian Knörzer von UNDUZO genießen, der genau das auch an der Musikhochschule in Freiburg unterrichtet. Neben dem Workshop durften die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Lehrern Steffen Utech, Gabriel Zinser (beide vom RMG) und Christiane Eitzenhöffer (MSG) auch das Konzert von UNDUZO völlig umsonst miterleben und waren sich auch nicht zu schade nach und vor der Show nach Autogrammen zu fragen. Vielen Dank an den Schwäbischen Chorverband und Steffen Utech für die Organisation des Workshops und an UNDUZO mit ihren Bandmitgliedern Patrick Heil, Linda Jesse, Julian Knörzer, Richard Leisegang und Cornelius Mack für die sympathische, professionelle und vor allem schülerfreundliche Durchführung des Workshops und das tolle Konzert am Samstag.