Am Freitag fiel der Vorhang zum letzten Mal. Vier Aufführungen veranstaltete die Musical AG des Mönchsee-Gymnasiums in der letzten Woche und konnte damit über 700 Zuschauer ins fabelhafte Land von Oss entführen. Nach einem Jahr mit Planung, Casting, Organisation und zahlreichen Proben konnten die Schülerinnen und Schüler endlich zeigen, was sie gelernt hatten. Einzigartig dabei war die Kombination aus Musik (Orchesterleitung Christiane Eitzenhöffer & Dr. Hermann Forschner), Schauspiel (Dramaturgie/Regie Jennifer Elsner & Lara Neumann) und Tanz (Choreographie Oliver Strauss).

Eine kurze Rückkehr nach Oss ist unserer Mediathek möglich.

Ein großes Dankeschön geht an alle Mitwirkenden für ihr Engagement, ihre Zeit und ihre Ausdauer und vergesst nicht: Man hat ein Gehirn um sich an die schönen Erlebnisse zu erinnern.

Der Zauberer von Oss wird präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Verlag FELIX BLOCH ERBEN GmbH & Co. KG in Berlin mit freundlicher Genehmigung der TAMS-WITTMARK MUSIC LIBRARY, INC. 560 Lexingtion Avenue, New York NY 10022, USA